Strict Standards: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CEST/2.0/DST' instead in /homepages/4/d41275498/htdocs/admin/inc/variablen.php on line 170

Strict Standards: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CEST/2.0/DST' instead in /homepages/4/d41275498/htdocs/admin/inc/variablen.php on line 173

Strict Standards: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CEST/2.0/DST' instead in /homepages/4/d41275498/htdocs/admin/inc/variablen.php on line 174

Strict Standards: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CEST/2.0/DST' instead in /homepages/4/d41275498/htdocs/admin/inc/variablen.php on line 175
Holz im Garten | MADER - Gartengestaltung & Objektpflege rund um Lübeck
Holz im Garten

Holz im Garten

Kaum ein Werkstoff bereichert Ihren Garten auf natürlichere Art und lässt sich so vielseitig, auch in Kombination mit Holz-Gartenmöbel einsetzen. Holz ist einer der ältesten und natürlichsten Baustoffe, die der Mensch kennt.

Holz zeichnet sich als natürlicher, nachwachsender Rohstoff nicht nur durch eine gute Ökobilanz aus, sondern prägt auch den Stil eines Gartens entscheidend mit. Die Verwendungsmöglichkeiten reichen von Bodenbelag über Zäune, Palisaden, Gartenmöbel und Spielgeräte bis hin zu Carports, Terrassen und Pavillons.

Im Gartenbereich lässt sich Holz wirkungsvoll in Szene setzen, sei es zur Einfriedung des Gartens oder als Stilelement.

Holz ist echt, natürlich, individuell.
Das sind Eigenschaften und Werte, die an Bedeutung gewinnen. Diese Ansprüche setzen wir um in Form von schönen Gestaltungs- und Funktionselementen aus Holzpalisaden, einladenden Holzterrassen und originellen Zaunsystemen. Produkte, die das Leben in den Außenräumen – unter freiem Himmel – angenehm, attraktiv und wohnlich machen.

Viele Tropenhölzer, zum Beispiel Bangkirai aus dem indonesischen Raum, das afrikanische Sipo und das brasilianische Massaranduba sind hart und hochbelastbar. Verwendet werden diese langlebigen Hölzer vor allem für den Terrassenbelag, zum Teil auch für Tore und Zäune. Aus Teak und Eukalyptus werden Gartenmöbel hergestellt. Laubbäume wie die Eiche und die nordamerikanische Robinie besitzen hartes Holz, dadurch sind sie besonders für Bodenbeläge geeignet.

Unter den Nadelhölzern gelten die Douglasie und die Lärche, das wertvollste einheimische Weichholz, als besonders resistent. Sie sind ideal für Sichtzäune, Bänke, Zäune und Pflanzkästen.

Beliebt sind auch Fichte, Buche und Kiefer, weil sie preiswert und leicht zu verarbeiten sind.
Diese Hölzer sind unbehandelt allerdings kaum für den Außenbereich geeignet.

Um lange Freude daran zu haben, sollte man also zur höherwertigen Holzart greifen und sich auch in puncto Pflege auskennen.

Wir zeigen Ihnen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Holz im Garten und wie Sie lange Freude daran haben, denn schon die Wahl der Holzsorte ist ausschlaggebend.